1
2
3
4
5

Abfallentsorgung

Den aktuellen Recycling- und Abfallkalender finden Sie hier.
Im Recycling- und Abfallkalender finden Sie wertvolle Hinweise zur Entsorgung von Abfällen.

 

Öffnungszeiten Multisammelstelle 

Montag 08.00 - 12.00 Uhr  13.30 - 16.30 Uhr 
Dienstag 08.00 - 12.00 Uhr 13.30 - 18.00 Uhr 
Mittwoch 08.00 - 12.00 Uhr 13.30 - 16.30 Uhr 
Donnerstag 08.00 - 12.00 Uhr 13.30 - 16.30 Uhr 
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr 13.30 - 16.30 Uhr 
Samstag 08.00 - 12.00 Uhr geschlossen

Grünabfuhr ab 01.01.2021

Die Abfallbeseitigung generiert seit Jahren einen jährlichen Aufwandüberschuss von +/- Fr. 40‘000.00. Der Saldo der Spezialfinanzierung Abfallbeseitigung (Konto 29003.01) beträgt per 31.12.2019 noch rund Fr. 80‘000.00.

Im Zuge dieser Gegebenheiten wurden die Ausgaben und Einnahmen im Bereich der Abfallbewirtschaftung analysiert und es wurde festgestellt, dass das «Grünabfuhrwesen» ein jährliches Defizit von +/- Fr. 60'000.00 generiert. Das heisst, mit den Einnahmen von Fr. 40‘000.00 (Grünabfuhrvignetten) können die Ausgaben von Fr. 100‘000.00 (Transportkosten, Abfuhrmaterialkosten, etc.) nicht gedeckt werden.

Der grösste Teil der Ausgaben stammt von den Abfuhrkosten für die jeweiligen Sammlungen. Im 2019 fanden 44 Sammlungen des Grünabfallmaterials statt. Im Vergleich mit den umliegenden Gemeinden Aegerten (25 Abfuhrtage), Bühl und Kappelen (16 Abfuhrtage), Jens (21 Abfuhrtage), liegen die Abfuhrtage der Gemeinde Worben weit über denen der umliegenden Gemeinden. Die Kosten für eine 240L-Jahresvignette betragen in Worben Fr. 86.15 (inkl. MwSt.). In unseren Nachbargemeinden sind die Kosten für denselben Container höher (Aegerten: Fr. 100.00; Bühl Fr. 60.00; Jens Fr. 90.00).

Der Gemeinderat Worben hat, im Zuge dessen, verschiedene Varianten geprüft und beschlossen, die Abfuhrtage zu reduzieren. Die Kosten für die Grünabfuhrvignetten bleiben analog des Jahres 2020 - es erfolgt keine Kostenerhöhung. Die Halbjahresvignetten werden nicht mehr angeboten.

Die Sammeltage finden ab Januar 2021, jeweils am Donnerstag, wie folgt statt:

Januar 28
Februar
 25
März 25
April 8, 15, 22, 29
Mai 6, 20, 27
Juni 3, 10, 17, 24
Juli 8, 22
August
 5, 19
September
 2, 16, 30
Oktober 7, 14, 21, 28
November
 4, 11, 18, 25
Dezember
 16



Grünabfuhr-Gebühren 

Jahresvignette
Verkaufsstelle: Gemeindeschreiberei Worben, Hauptstrasse 19, 3252 Worben

Container bis 60 Liter Fr. 21.55
Container bis 140 Liter Fr. 53.85
Container bis 240 Liter Fr. 86.15
Container bis 360 Liter Fr. 107.70
Container bis 500 Liter Fr. 129.25
Container bis 770 Liter Fr. 161.55

Tagesvignetten

Für gebündelte Grünabfälle oder Einzelleerungen von Gefässen und Containern Fr. 2.00 pro Stück.
Verkaufsstelle: Gemeindeschreiberei Worben, Hauptstrasse 19, 3252 Worben

Gebündelete Grünabfälle
(pro Bund bis 18 kg)
1 Vignette
Container bis 60 Liter 1 Vignette
Container bis 240 Liter 2 Vignetten
Container bis 500 Liter 3 Vignetten
Container bis 770 Liter 4 Vignetten




Plastiksammelstelle ab 01.01.2021

kungen, wovon 28 kg aus privaten Haushalten stammen. 80% aller Kunststoffe landen im Kehricht und werden verbrannt. Das muss nicht sein! Kunststoff ist ein wertvoller Rohstoff, der heute dank modernster Technik sortiert und zu neuen Kunststoffprodukten verarbeitet werden kann. Dadurch kann Energie gespart und der Rohölverbrauch wird gesenkt, wodurch wieder die Umwelt geschont werden kann.

Zur Umwelt Sorge tragen und eine nachhaltige Zukunft für unsere künftigen Generationen anstreben. Der Sammelsack stellt hierfür einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der natürlichen Ressourcen dar. Mit der Einführung einer Sammelstelle für Plastikabfälle wird dies unterstützt. Das Angebot wird zur Eruierung der Nutzung vorerst für zwei Jahre als Pilotprojekt angeboten.

Ab 1. Januar 2021 können Sie in der Gemeinde Worben Plastik separat sammeln!

Verkaufsstelle Plastiksammelsack

Schalter der Gemeindeschreiberei Worben

Abgabe gefüllter Plastiksammelsack

Bei der Multisammelstelle Worben

Kosten 35L Sammelsack (1 Rolle à 10 Stück)

Fr. 15.00

Kosten 60L Sammelsack (1 Rolle à 10 Stück)

Fr. 27.00

Was gehört in den Plastiksack?
Folien jeglicher Art: Tragetaschen, Kassensäckli, Zeitschriften- und Schrumpffolien von Getränken, Verpackungsfolien usw.
sämtliche Plastikflaschen: Getränke, Öl, Essig, Shampoo, Putzmittel, Weichspüler
Tiefziehschalen: Eier- und Guetzliverpackungen, Fleischschalen
Eimer, Blumentöpfe, Kübel, Joghurtbecher
Lebensmittelverpackungen für Aufschnitt, Käse usw.

Was gehört weiterhin in den Kehrichtsack?
Spielzeuge, Gartenschläuche oder ähnliches
stark verschmutzte Verpackungen von Grillwaren (Marinade)
Verpackungen mit Restinhalten

Dank dem Plastiksammelsack können Plastikabfälle separat gesammelt werden, statt diese in den Kehrichtsack zu werfen. Damit wird der Hauskehricht reduziert, die Umwelt und natürliche Ressourcen geschont.


Kreislauf


Sämtliche Wertstoff-Sammelstellen der Schweiz online!

Unter www.recycling-map.ch finden Sie, dank interaktiver Karten, Routenplaner und Fotos Ihre nächstgelegene Sammelstelle. Besitzerinnen und Besitzer eines iPhones können die Recycling Map auch als App im iTunes-Store herunterladen.